Mittwoch, 10. August 2016

Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen


https://www.luebbe.de/bastei-luebbe/buecher/frauenromane/wenn-schmetterlinge-loopings-fliegen/id_3250140


"Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen" von Petra Hülsmann
erschienen im Bastei Lübbe Verlag (2015)

Ich bin verliebt.... absolut toll geschrieben

Karo wohnt in Bochum und mit der Bachelor Urkunde in der Tasche macht sie sich auf zu ihrer ersten Praktikantenstelle in einen großen Unternehmen in Hamburg. Wohnen wird sie bei ihrer besten Freundin Saskia, die als Grundschullehrerin ebenfalls in Hamburg arbeitet. Da fällt der Abschied von Zuhause nur halb so schwer. Sie zieht zu Saskia, Nils und dem Finnen Pekka in eine WG. Als sie ihren ersten Arbeitstag antreten möchte stellt sich heraus, dass der Chef wegen Steuerhinterziehung gerade inhaftiert wurde. Das war es wohl mit dem ersten Schritt in Richtung Karrierefrau, sie steht da, ohne Job in einer fremden Stadt. 

Dann bekommt sie ein Vorstellungsgespräch beim Fußballverein Eintracht Hamburg. Sie bekommt den Job und freut sich darauf Erfahrungen in so einem großen Unternehmen sammeln zu können. Doch der Schrecken lässt nicht lange auf sich warten, denn ihre Aufgabe ist es, den Star des Vereins, Patrick Weidinger durch die Gegend zu chauffieren und ihn von seinen nächtlichen Club-Besuchen abzuhalten. Patrick ist absolut unfreundlich und unsympathisch. Das kann ja was werden...
Doch der erste Eindruck täuscht. Karo und Patrick freunden sich immer mehr an und plötzlich sind sie da, die Schmetterlinge. Sie flattern wild in ihrem Bauch umher, dabei will sich Karo doch gar nicht in einen Fußball-Promi verlieben. Das passt überhaupt nicht in die Planung. Sie versucht sich mit allen Mitteln (welche übrigens meist absolut witzig und peinlich sind) dagegen zu wehren.

Karo hat mich von Anfang an in die Geschichte reingerissen. Das Thema Fußball in einem Liebesroman war für mich neu, aber auch als Frau mit wenig Fußballinteresse absolut interessant zu lesen. Der Schauplatz "Unternehmen Fußballverein" ist eher nebensächlich, aber es ergaben sich lustige Szenen und ungewöhnliche Situationen. Egal wo, die Liebe ist überall (auch beim Fußball).
Die Protagonisten sind mir eigentlich allesamt irgendwie ans Herz gewachsen.
Der Schreibstil von Petra Hülsmann ist absolut toll, leicht und flüssig zu lesen. Ich wollte das Buch kaum aus der Hand legen. Man fiebert mit Karo mit und will unbedingt wissen, wann und ob sie und Patrick tatsächlich zusammen finden. Es gibt überhaupt keine Längen, jedes Kapitel, jeder Handlungsstrang ist interessant, witzig und/oder regt auch mal zum Nachdenken an . Manchmal möchte man einfach ins Buch springen und Karo kräftig schütteln, wenn sie mal wieder etwas total dummes getan hat.

Ob Fußball-Interessiert oder nicht, dieses Buch kann ich bedenkenlos jeder Frau ans Herz legen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen