Samstag, 3. Juni 2017

readbooks30dayschallenge #2 an Tag 3

Elizzy von readbooksandfallinlove hat sich eine schöne Challenge für den Mai ausgedacht. Alles über die 30 Days Bookblog Challenge findet ihr hier.
Mit dem Hashtag #readbooks30dayschallenge könnt ihr Euch auch auf Plattformen, wie Twitter oder Instagram an der Challenge beteiligen.

Heutiges Thema:
Bücher gleichzeitig lesen Lest ihr hin und wieder Bücher gleichzeitig oder lest ihr immer nur eins nach dem anderen?

Ich lese tatsächlich hin und wieder Bücher gleichzeitig. Meistens ein gedrucktes Buch und ein e-Book. Im Bett lese ich meist auf meinem Kindle, da kann ich dann das Licht ausschalten und störe den Stefan nicht, wenn es doch mal länger dauert. Generell mache ich das aber seltener, da ich meist besser thematisch im Buch bleibe, wenn ich nicht noch was anderes zwischendrin lese.
Ein zweiter Grund für mehrere Bücher kann eine Teilnahme an einer Leserunde sein. Da wird dann schon mal Abschnittweise gelesen und es ist nicht jeder gleich schnell. Dann brauche ich schon mal eine Zusatzlektüre.

Wie schaut es bei Euch aus? Lest Ihr regelmäßig mehrere Bücher gleichzeitig? Nie? Oder manchmal? 
 

Weitere Teilnehmer:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen