Donnerstag, 15. Februar 2018

Top Ten Thursday #12

Diese Woche schaffe ich es endlich mal wieder mich  an der Aktion "Top Ten Thursday" zu beteiligen.
Alles was ihr zu dieser Aktion wissen müsst, findet ihr bei
Aleshanee von Weltenwanderer.


Das Thema in dieser Woche lautet:
"Valentinstag - Deine 10 liebsten Liebesgeschichten"


Hach, dieses Thema liegt mir. Obwohl ich sehr vielseitig lese, sind es oft die Liebesgeschichten, die mich am meisten berühren. Hier meine Highlights der letzten Jahre. (in alphabetischer Reihenfolge)
 
Als wir uns sahen- Gloria Träger (Mein Geheimtipp)
Berühre mich. Nicht. - Laura Kneidl
Brausepulverherz- Leonie Lastella
Ein ganzes halbes Jahr - Jojo Moyes
Gut gegen Nordwind - Daniel Glattauer
Mit jedem Wort von dir - Claire Contreras
Tanz auf Glas - Ka Hancock
Wie die Stille unter Wasser - Brittainy C. Cherry
Zwei an einem Tag - David Nicholls

Kommentare:

  1. Guten Morgen :)

    Ich lese reine Liebesgeschichten ja total selten, mich spricht das einfach nicht an, warum auch immer ^^ Ich brauch da immer noch was anderes dazu, sei es Krimi, Fantasy oder einen historischen Hintergrund :D

    Trotzdem hab ich ja auch das ein oder andere Buch für die Liste gefunden und wir haben ja sogar eins gemeinsam: Ein ganzes halbes Jahr. Hier hatte mich gerade die Thematik gereizt und ich fand es sehr berührend umgesetzt ♥

    Von den anderen auf deiner Liste kenne ich keins - aber in "Gut gegen Nordwind" hatte ich mal reingelesen, aber da hatte mir der Schreibstil so gar nicht getaugt, das hab ich recht schnell wieder zur Seite gelegt ...

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,

    Berühre mich nicht lese ich gerade. Es erinnert mich doch sehr an Begin Again von Mona Kasten, auch wenn es ein wenig anders ist. Ich mag es, aber um es überragend zu finden fehlt noch was. Zeitweise finde ich die Stimmung etwas erdrückend. Aber es hat schon was, ist aber bisher nicht mein Liebling.

    Ein ganzes halbes Jahr fand ich jetzt nicht so toll wie viele andere.

    Schmetterlinge habe ich total vergessen. Das fand ich auch richtig gut.

    https://lesekasten.wordpress.com/2018/02/15/ttt-10-schoensten-liebesgeschichten/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    wie die Stille unter wasser ist bereits auf meinem Reader. Ich bin schon total gespannt auf die Geschichte, es gibt ja schon so viele begeisterte Stimmen.
    Jojo Moyes habe ich nur als Film gesehen. der war gut, aber danach reizt mic hdas Buch nicht mehr.
    Die Reihe von Laura Kneidl will ich auch noch lesen.
    Viele Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Hey :)
    Oh Mann, da sehe ich doch gleich ein paar Bücher, die ich ebenfalls gelesen habe. "Gut gegen Nordwind", wie konnte ich das nur vergessen?! Es hat mir richtig, richtig gut gefallen. Hast du die Fortsetzung gelesen? Die war leider schwächer, aber ebenfalls lesenswert. "Ein ganzes halbes Jahr" mochte ich auch sehr, aber das Buch hat es nicht in die Liste geschafft. "Tanz auf Glas" konnte mich leider so gar nicht überzeugen und "Brausepulverherz" steht auf meiner Wunschliste. :)
    Wir scheinen einen ähnlichen Geschmack zu haben. :)
    Alles Liebe
    Kitty

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!

Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.