Mittwoch, 1. November 2017

Cover Theme Day #1


Heute möchte ich mich zum ersten mal an der wöchentlichen Aktion "Cover Theme Day" beteiligen. Ich finde es eine schöne Sache, zu sehen, welches Cover die einzelnen Blogger mit einem bestimmten Thema verbinden und ich bin sehr gespannt auf die Vielfalt und Gemeinsamkeiten.
Alles was Ihr zu dieser Aktion wissen müsst, findet ihr bei: Charleen's Traumbibliothek.

Das Thema am 01.11.2017 lautet: 
Zeige ein dunkles Cover

Da ist mir als erstes ein Neuzugang aus dieser Woche in den Sinn gekommen:
 
"Scherben der Dunkelheit" von Gesa Schwartz habe ich vom Verlag/Bloggerportal als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt bekommen.
Es wird das nächste Buch sein, welches ich beginne.

Zum Inhalt (Quelle: Verlag)

Die sechzehnjährige Anouk verbringt die Ferien in einem kleinen Dorf in der Bretagne. Kurz nach ihrer Ankunft gastiert der Dark Circus in der Nähe: ein geheimnisvoller Zirkus, der im Dorf für seine düsteren und besonderen Vorstellungen bekannt ist. Auch Anouk gerät schnell in seinen Bann und damit in einen Kosmos, den sie kaum für möglich hielt: Eine magische Welt öffnet sich vor ihr, in der sie den mysteriösen Zauberer Rhasgar kennenlernt. Doch der Dark Circus birgt mehr, als Anouk ahnt. Bald schon schwebt sie in tödlicher Gefahr und weiß nicht mehr, wem sie trauen kann. Denn es gibt keine Regeln im Dark Circus bis auf eine: Nichts ist, wie es scheint ...

Kommentare:

  1. Hey, Rebecca,

    durch die Aktion bin ich zu dir gestolpert und bleibe gleich mal als Leserin da!
    Das Cover gefällt mir sehr gut und auch der Klappentext hört sich interessant an. Da ich mit Herz aus Nacht und Scherben nicht richtig warm geworden bin, weiß ich nicht, ob ich hier einen Versuch starten sollte. Ich warte mal deine Rezi ab:)
    Hier ist mein Beitrag:

    http://claudiasbuecherhoehle.blogspot.de/2017/11/aktion-cover-theme-day-12.html

    Schönen Mittwoch und lg,
    Claudia :)

    AntwortenLöschen
  2. Hey Rebecca :)

    Das Buch kenne ich vom sehen her, aber so richtig angefixt hat es mich bisher noch nicht. Das Cover gefällt mir aber ganz gut :)

    Mein dunkles Cover

    Liebe Grüße und einen schönen Mittwoch :D
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Huhu
    Das Cover finde ich wirklich sehr schön und der Klappentext klingt auch sehr interessant :) Das könnte ein möglicher Kandidat für meine Wunschliste sein :D

    HIER GEHTS ZU MEINEM BEITRAG auf the-infinite-bookshelf

    Liebe Grüße
    Nicky

    PS. Ich bleibe gerne als Leserin hier ;)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Rebecca,

    ich freue mich, dass du auch mit dabei bist ♥
    Dein heutiges Buch passt ja perfekt zum Thema. Das Cover finde ich wunderschön. Ich habe von Gesa Schwartz auch ein Buch im Regal, leider noch ungelesen. Ich bin gespannt, wie es dir gefallen wird.

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Rebecca,

    "Scherben der Dunkelheit" ist erst vor ein paar Tagen auf meine Wunschliste gewandert. Ich bin wahnsinnig neugierig auf dieses Buch. Und da Gesa Schwartz aus meiner Heimatstadt stammt, sehe ich es als meine Pflicht an, ihre Bücher zu lesen. Das Cover finde ich traumhaft schön!

    Liebe Grüße
    Violetta

    http://wispertraeume.blogspot.de/2017/11/cover-theme-day-12.html

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!

Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.